Home Veranstaltung Lehrer/in für Autogenes Training

Lehrer/in für Autogenes Training

Datum/Uhrzeit
2.11.2017 bis 5.11.2017
Beginn erster Tag: 10:00 Uhr, Ende letzter Tag: 18:00 Uhr

Ort

Kategorie(n)

Informationen zum Seminar
Kosten: 450,- Euro
Kurszeiten: tägl. bis 18.00 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 14
Mitzubringen: Wolldecke, Kissen, warme Kleidung, Wärmflasche
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Beginn
Hinweis:

Lehrer/in für Autogenes Training

Entspannt und zentriert im Alltag – Tiefenentspannung und Persönlichkeitsentwicklung

Die Ausbildung entspricht den Vorgaben der Krankenkassen gemäß § 20 SGB V zur Durchführung von Präventionskursen.

Die Fähigkeit, rasch eine tiefe Entspannung hervorzurufen, ist in unserer Lebenswirklichkeit eine unverzichtbare Ressource für eine gesunde Lebensführung. Psychosomatische Erkrankungen steigen stetig an und führen zu hohen Krankheitstagen.

Sowohl in der Selbsthilfe als auch in der Therapie kann das Autogene Training eingesetzt werden. Es ist vom Patienten leicht zu erlernen und sofort umsetzbar.

Das Autogene Training ist seit langem ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Es handelt sich um ein Entspannungsverfahren, welches auf Autosuggestionen beruht und eine Form der Selbsthypnose darstellt. Der Übende versetzt sich selbst in einen Ruhezustand, balanciert dadurch sein Nervensystem und ruft tiefe regenerierende Prozesse hervor.

In diesem Kurs vermittelt Stephan Heinz strukturierte Anleitungen zur Durchführung von Kursen der Grund- und Mittelstufe des Autogenen Trainings. Darüber hinaus werden gezielte Übungen durchgeführt, die das Bewusstsein für das persönliche Potential sensibilisieren.

Sie erlernen die Grundlagen und Indikationen für dieses Training und die Vermittlung im Einzel-und im Gruppensetting, sowohl in der Therapie als auch in der Prävention.

  • Stress und seine Auswirkung auf Körper, Geist und Seele, Stresspsychologie, Stressphysiologie
  • Viele Selbsthilfeübungen zum Stressmanagement
  • Burn out und psychosomatische Erkrankungen im Autogenen Training
  • Intensives Erarbeiten und Erlernen der sechs Grundübungen
  • Ruhetönung
  • Übungen der Mittelstufe und formelhafte Vorsätze
  • Kursaufbau in der Prävention
  • Rechtliches und Organisatorisches
  • Wie führe ich selbst Seminare erfolgreich durch?
  • Organisation und Didaktik
  • intensive Selbsterfahrung und viel Spaß und Freude am Tun

35 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten

 

Zielgruppe

Personen aus dem medizinischen Bereich, Interessierte

Wenn Sie entsprechende Kurse für Krankenkassen anbieten wollen, dann klären Sie bitte unbedingt ab, ob Sie die sonstigen geforderten Voraussetzungen erfüllen. Diese können von Kasse zu Kasse unterschiedlich sein.

 

Leitung

Stephan Heinz, Heilpraktiker für Psychotherapie, staatl. anerkannter Ergotherapeut, Begleitender Kinesiologe DGAK

 

Buchungen

1. Schritt: Kurs buchen
Bei Preisermäßigung bitte Mitgliedsnr. und Verband angeben

€450,00





2. Schritt:
Zimmer und Teilnahme an Mahlzeiten buchen
Ggf. abweichende Rechnungsanschrift angeben

 Ja, ich benötige eine Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Kursgebühr

Name / Einrichtung

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Details zur Unterkunft

Einzelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Doppelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Mahlzeiten (Preise nur in Kombination mit Zimmerbuchung)

Einzelne Mahlzeiten bestellen (Preise siehe Details zur Unterkunft) / weitere Mitteilungen

Bei einer nachträglichen Reservierung geben Sie bitte noch einmal Ihren Namen an!

Ihre Emailadresse zur Bestätigung


Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen ein
captcha

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Kursbuchung unter Schritt 1 bereits abgeschickt haben!
Ist erledigt. Jetzt möchte ich die Zimmerbuchung / Mitteilung nachsenden.