Home Veranstaltung Neglectphänomene / Pushersyndrom

Neglectphänomene / Pushersyndrom

Datum/Uhrzeit
20.10.2017 bis 22.10.2017
Beginn erster Tag: 09:00 Uhr, Ende letzter Tag: 13:00 Uhr

Ort

Kategorie(n)

Informationen zum Seminar
Kosten: 360,- €
Kurszeiten: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 bis 13.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 16
Mitzubringen: -
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Beginn
Hinweis: -

Neglectphänomene / Pushersyndrom

Neuropsychologische und therapeutische Aspekte in Diagnostik, Befund und Behandlung

Modul 3 der Bausteinreihe Neurorehabilitation /optionaler Abschluss “Fachtherapeut Neurorehabilitation”

 

Inhalt dieses Seminars sind neurophysiologische und neuropsychologische Informationen zur Neglectproblematik. Es gibt eine Übersicht und Unterscheidung der verschiedenen Neglectformen sowie deren Testung und zeigt differentialdiagnostische Abgrenzungen zu anderen Störungsbildern wie z.B. der Hemianopsie auf. Motorisch–funktionelle Behandlungsvarianten werden ebenso dargestellt wie valide Testmöglichkeiten für diese Defizite.

Der Teilnehmer bekommt eine große Auswahl von neuen und interessanten Behandlungsvarianten vermittelt und an Patientenbeispielen im Video dargestellt. Valide und reliable Assessments für die jeweiligen Defizite sind ebenfalls Inhalt dieses Seminars.

Die Fortbildung sieht die beschriebenen Problematiken als interdisziplinäre Herausforderung und Schnittpunkt einer gezielten Therapiedurchführung. Sie bietet theoretische Hintergründe wie auch praktische Vorgehensweisen an. Die verschiedenen Problematiken werden anhand von Patientenvideos- und beispielen sowie in einem Workshop erörtert und dargestellt.

 

Kursinhalte

  • Überblick Neglectarten mit typischen Defiziten
  • Erscheinungsbild im Alltag / Neglectphänomene in verschiedenen Raumsektoren
  • Neuroanatomische Grundlagen / Phänomenologie – Patientenvideos
  • Diagnostisches Vorgehen / Testung Neglect – Patientenvideos
  • Awareness / Unawareness – Behandlungsmethoden
  • Ebenen und Phasen der Neglectbehandlung / neue Behandlungsansätze (z. B. optokinetische Stimulation, Alertnesstraining, Prismenadaptation, Nackenmuskelvibration u.v.m.)
  • Tipps zur Angehörigenarbeit
  • Alltagsorientierte Behandlungsansätze – Patientenvideo
  • Assoziierte Störungen bei Neglect
  • Überblick Gesichtsfeldausfälle (Hemianopsien) und deren Diagnostik
  • Differentialdiagnose Hemianopsie – Neglect
  • Pusher –Syndrom: Befund / Behandlung / neue Behandlungsansätze

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, 24 Fortbildungspunkte

 

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Logopäden, Neuropsychologen, Pflegekräfte, sowie andere medizinische Berufsgruppen

 

Leitung

Maik Hartwig, Ergotherapeut, Lehrtherapeut, Bobath-, PNF-, FOTT-Therapeut

 

Kurszeiten

Freitag 9.00 – 18.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 bis 13.00 Uhr

 

 

Buchungen

1. Schritt: Kurs buchen
Bei Preisermäßigung bitte Mitgliedsnr. und Verband angeben

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.




2. Schritt:
Zimmer und Teilnahme an Mahlzeiten buchen
Ggf. abweichende Rechnungsanschrift angeben

 Ja, ich benötige eine Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Kursgebühr

Name / Einrichtung

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Details zur Unterkunft

Einzelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Doppelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Mahlzeiten (Preise nur in Kombination mit Zimmerbuchung)

Einzelne Mahlzeiten bestellen (Preise siehe Details zur Unterkunft) / weitere Mitteilungen

Bei einer nachträglichen Reservierung geben Sie bitte noch einmal Ihren Namen an!

Ihre Emailadresse zur Bestätigung


Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen ein
captcha

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Kursbuchung unter Schritt 1 bereits abgeschickt haben!
Ist erledigt. Jetzt möchte ich die Zimmerbuchung / Mitteilung nachsenden.