Home Veranstaltung Update Armrehabilitation

Update Armrehabilitation

Datum/Uhrzeit
2.02.2018 bis 4.02.2018
Beginn erster Tag: 09:00 Uhr, Ende letzter Tag: 16:00 Uhr

Ort

Kategorie(n)

Informationen zum Seminar
Kosten: 400,- € inkl. Kaffeepausenverpflegung
Kurszeiten: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 9.00 - 16.00 Uhr
Teilnehmerzahl: 16
Mitzubringen: -
Anmeldeschluss: 3 Wochen vor Beginn
Hinweis: -

Update Armrehabilitation

Was gibt’s Neues in der Therapie bei Armparese nach Schlaganfall?

Modul 5 der Bausteinreihe Neurorehabilitation /optionaler Abschluss “Fachtherapeut Neurorehabilitation”

Für ergo- und physiotherapeutische Verfahren wird zunehmend gefordert, dass sie evidenzbasiert sind und die Wirksamkeit der eingesetzten Maßnahmen durch wissenschaftliche Studien überprüft und belegt ist.

Diese Fortbildung zeigt in einem umfassenden Überblick, dass es in der Behandlung der Armlähmung nach Schlaganfall viele neue, wirksame und praktikable Therapieverfahren gibt. Diese haben sowohl als Einzelverfahren als auch parallel oder sich gegenseitig ergänzend eine hohe klinische Berechtigung im stationären wie auch ambulanten Bereich. Darauf basierend können die Teilnehmer verschiede Entscheidungshilfen über die klinische Versorgung ihrer Patienten und ihre eigenen therapeutischen Interventionen ableiten.

Das Seminar vermittelt ebenso Assessmentverfahren, um den jeweiligen Stand der funktionellen Fähigkeiten mit standardisierten klinischen Bewertungsmethoden zu erfassen. Die Klassifikationsebenen der ICF dienen dabei als Maßgabe. Aus einem großen Pool international zur Verfügung stehender Assessments wurden dabei einige sehr gut anwendbare Testverfahren ausgewählt.

Folgende moderne Therapieverfahren und Assessments werden im Überblick inhaltlich dargestellt und größtenteils mit Patienten- und Anwendungsbeispielen in Film und Bild unterlegt

  • repetitives Üben einzelner selektiver Bewegungen
  • Bilaterales Training
  • Eigentraining mit intermittierender Supervision
  • Aufgaben-orientiertes Training
  • Zirkeltraining, Gerätegestütztes Armzirkeltraining (GAT) mit Alltagstransfer
  • Constraint-Induced Movement Therapy (CIMT) und modifizierte CIMT (mCIMT)
  • Spiegeltherapie in der Neurorehabilitation
  • Computergestützte Armrehabilitation (Reha – Slide, Reha – Slide Duo, Bi – Manu – Track)
  • Hand – und Armfunktionstraining mit adaptierter Wii
  • MOBILAS – Mobiles Lagerungs- und Therapiesystem
  • Funktionelle Elektrostimulation
  • NEURO – LUX: signifikante Vermeidung des Schulter – Hand – Syndroms (CRPS Type I)

 

Assessments

Ashwort – Skala (Spastik), Berg – Balance Scale (Gleichgewicht), Jebsen – Tayler Handfunktionstest, Wolf Motor Function Test (WMFT), Nine hole peg Test (NHPT), Action Research Arm Test (ARAT), Box and Block Test (BBT)

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, 24 Fortbildungspunkte für Ergotherapeuten und Physiotherapeuten

 

Zielgruppe

Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Ärzte und andere medizinische Berufsgruppen

 

Leitung

Maik Hartwig, Ergotherapeut, Lehrtherapeut, Bobath-, PNF-, FOTT-Therapeut

 

Kurszeiten

Freitag 9.00 – 18.00 Uhr, Samstag 9.00 – 17.00 Uhr, Sonntag 9.00 – 16.00 Uhr

 

 

Buchungen

1. Schritt: Kurs buchen
Bei Preisermäßigung bitte Mitgliedsnr. und Verband angeben

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.




2. Schritt:
Zimmer und Teilnahme an Mahlzeiten buchen
Ggf. abweichende Rechnungsanschrift angeben

 Ja, ich benötige eine Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Unterkunft
 Abweichende Rechnungsanschrift für Kursgebühr

Name / Einrichtung

Straße / Nr.

PLZ / Ort

Details zur Unterkunft

Einzelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Doppelzimmer incl. Teilnahme am Frühstücksbüfett

Mahlzeiten (Preise nur in Kombination mit Zimmerbuchung)

Einzelne Mahlzeiten bestellen (Preise siehe Details zur Unterkunft) / weitere Mitteilungen

Bei einer nachträglichen Reservierung geben Sie bitte noch einmal Ihren Namen an!

Ihre Emailadresse zur Bestätigung


Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen ein
captcha

Bitte bestätigen Sie, dass Sie die Kursbuchung unter Schritt 1 bereits abgeschickt haben!
Ist erledigt. Jetzt möchte ich die Zimmerbuchung / Mitteilung nachsenden.