Veranstaltungsdetails

Workshop: Aus der Praxis für die Praxis

Zeitraum:
Vom 29.11.2019 09:00 Uhr bis: 01.12.2019 16:00 Uhr
Kursgebühren:
400 €
Kategoriename 1
Rhön-Akademie Kurse
Seminare & Kurse
Fortbildung für Gesundheitsberufe
Themen
Neurophysiologische/-neuropsychologische Behandlungsverfahren
Reihen
Fachtherapeut Neurorehabilitation
Dozent:
Maik Hartwig
Beschreibung:
Aus der Praxis für die Praxis

Übungsworkshop zur Therapie neurologisch geschädigter Patienten

Modul 7 der Bausteinreihe Neurorehabilitation / optionaler Abschluss “Fachtherapeut Neurorehabilitation”

Dieses Praxiswochenende ermöglicht ein intensives und gezieltes Arbeiten an der individuellen Erweiterung der klinischen Diagnostik– und Behandlungsfähigkeit der Teilnehmer.

Der Dozent bietet auf Grundlage evidenzbasierender Therapien die verschiedensten praktischen Übungen, Fazilitationsmöglichkeiten und Variationen für zielorientiertes Arbeiten mit Schwerpunkt obere Extremität und Rumpf bei neurologisch geschädigten. Die Angebote der therapeutischen Möglichkeiten beziehen sich auf alle Ebenen der ICF (Körperfunktionen und –strukturen sowie Aktivitäts– und Partizipationsebene) und sind im ambulanten wie auch stationären Arbeiten gut anwendbar.

Die Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, eigene Fallbeispiele oder auch Videoaufzeichnungen von Patienten (nach vorheriger Ab– oder Rücksprache mit dem Dozenten) einzubringen, in Selbsterfahrung zu arbeiten und ihre Handlings- und Behandlungsangebote in praktischer Kleingruppenarbeit zu vertiefen und zu erweitern. Bei Einverständnis aller Teilnehmer besteht die Möglichkeit von Video- oder Fotoaufnahmen der Sequenzen dieses Workshops.

Absolventen der Bausteinreihe Neurologie werden eine intensive praktische Vertiefung der Inhalte erfahren, aber auch Teilnehmern ohne diese Vorkenntnisse ermöglicht der Workshop eine gezielte Erweiterung ihrer Interventionsmöglichkeiten.

24 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten, 24 Fortbildungspunkte


Kontakt

Schwarzerden / Rhön e.V.
Bodenhof
36129 Gersfeld

Telefon: 0 66 54 / 91 84 4-0
Telefax: 0 66 54 / 91 84 4-90
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!