Veranstaltungsdetails

Viszerale Therapie Level I

Zeitraum:
Vom 19.09.2018 09:00 Uhr bis: 23.09.2018 18:00 Uhr
Kursgebühren:
525 €
Kategoriename 1
Rhön-Akademie Kurse
Seminare & Kurse
Fortbildung für Gesundheitsberufe
Themen
Osteopathische Verfahren
Dozent:
Uta Böhrnsen
Beschreibung:
Viszerale Therapie Level 1

Die Viszerale Therapie ist mit der Cranio Sacralen Therapie und der strukturellen Osteopathie einer der drei integralen Bestandteile der Osteopathie.

Sie ist eine weitere Möglichkeit den Körper sanft und tiefgehend zu mehr Gleichgewicht zu bringen.

Im Focus der Viszeralen Techniken liegen die inneren Organe und ihr Stützgewebe. Grundlage für die Behandlungstechniken bilden Elemente aus der Osteopathie, die hier auf viszerale Strukturen angewendet werden.

Für die optimale Funktion der Organe ist es notwendig, dass sie sich minimal rhythmisch bewegen können (7-9 Zyklen pro Minute). Der Ursprung oder der Auslöser dieser Bewegung ist bisher ungeklärt. Die Flexibilität der Organe ist nötig, damit sie den Atembewegungen des Zwerchfelles und den Körperbewegungen folgen können. Die Funktion eines Organs wird gestört, sobald es an Mobilität (Beweglichkeit im Körper) und Motilität (Eigenbewegung im Organ selbst) verliert. Beeinträchtigungen können zum Beispiel entstehen durch erhöhte Gewebespannung in der Nachbarschaft eines Organs, durch Verklebungen und Narbenbildungen nach Operationen oder durch Organsenkungen. Organstörungen jedweder Art können ihrerseits Einfluss nehmen auf den Stütz- und Bewegungsapparat und auf unser Cranio Sacrales System.

Ziel der Anwendung der Viszeralen Therapie ist die Wiederherstellung der normalen Organbeweglichkeit sowie die Verbesserung von Durchblutung und Nervenreflexen.

Die Lehrgangsteile bauen inhaltlich aufeinander auf.

Level I- III je 51 UE à 45 Minuten

Die weiteren Termine für Level II und III erfolgen in Absprache mit der Dozentin.

Viszerale Therapie Level I

Sie erlernen ein Basiskonzept zur viszeralen Manipulation nach J.-P.Barral

Vermittelt werden die manuellen Grundtechniken zur Lokalisation, Normalisierung und Überprüfung von primären oder sekundären Dysfunktionen der Organe des Bauchraumes. Wir befassen uns mit Leber, Magen, Gallenblase, Zwölffingerdarm, Dünndarm sowie dem Dickdarm.



Teilnahmebedingung

Einführung und Level I der Cranio-Sacralen Therapie



Literatur

Anatomieatlas

Leitfaden der Viszeralen Osteopathie, Urban und Fischer- Verlag

J.-P. Barral, Lehrbuch der Viszeralen Osteopathie Band 1, Urban und Fischer-Verlag


Kontakt

Schwarzerden / Rhön e.V.
Bodenhof
36129 Gersfeld

Telefon: 0 66 54 / 91 84 4-0
Telefax: 0 66 54 / 91 84 4-90
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!